Ina Walter

  • 1987-1993 Studium der Humanmedizin an der Friedrich Schiller Universität Jena und der Medizinischen Akademie Erfurt
  • 1993-1997 gynäkologisch-geburtshilfliche Ausbildung am Klinikum Suhl sowie der Frauenklinik in Mühlhausen
  • 1997-1999 Weiterbildung Allgemeinmedizin
  • 1997 Fachkunde Rettungsdienst mit notärztlicher Tätigkeit bis 2013
  • seit 1999 in eigener Niederlassung

Weiterbildungen und Zusatzbezeichnungen

  • 2001 Diabetologe DDG
  • 2005 Diabetologe LÄK Thüringen
  • 2007 Ernährungsmedizin nach dem Curriculum der Bundesärztekammer
  • 2015 Diplom für orthomulekulare Medizin  (FOM)
  • 2015 Weiterbildung Funktionelle und Stressmedizin

Mitglied in folgenden Berufsverbänden und Gesellschaften

  • DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft)
  • BDEM e.V. (Berufsverband Deutscher Ernährungsmediziner e.V.)
  • BVND (Berufsverband niedergelassener Diabetologen)
  • DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • FOM (Forum für orthomolekulare Medizin)
  • Thüringer Gesellschaft für Diabetes und Stoffwechselkrankheiten e.V.
  • VNDT (Verband niedergelassener Diabetologen Thür.)
  • Thüringer Hausärzteverband